Tagesseminar
Stressdynamiken erkenne - Steuerungsmöglichkeiten nutzen, 19.09.2019

Stress ist ein natürliches Phänomen zur Ressourcenaktivierung in Beanspruchungssituationen

Stress ist verantwortlich für 53 Millionen Krankheitstage (BAUA 2012)

Stress ist ein biologisches, psychisches und soziales und häufig unwillkürliches Phänomen

Stress geschieht in sehr typischen Verläufen und wird individuell sehr unterschiedlich erlebt

 

Seminarziel

Den eigenen Umgang mit Belastungssituationen optimieren, um trotz hoher Anforderungen in Beruf und Familie gesund und leistungsfähig zu bleiben. Die Selbstakzeptanz stärken, auch wenn es nicht gelingt, allen Anforderungen perfekt gerecht zu werden. Methoden der geschickten Abgrenzung kennenlernen, um Überlastungen zu verhindern.

 

Inhalt

 Biologischen- psychischen- und sozialen Wechselwirkungen des Stresses

 Die typischen Stressdynamiken kennenlernen. Steuerungsmöglichkeiten erkennen.

 Die eigene Stressdynamik reflektieren und Handlungsmöglichkeiten erkunden.

 Die hinter der Stressdynamik steckenden Bedürfnisse und Wertesysteme kritisch reflektieren und neu ausbalancieren.

 Den eigenen Umgang mit Anforderungen und Zielen optimieren.

 

 

Seminardaten

Termin: 19. September 2019
von 9.00 bis 16.00 Uhr
Referent: Thomas Stöcker (Diplom Psychologe)
Teilnahmegebühr:

110,00 €, für AWO Mitarbeiter 100,00 €

Teilnehmerkreis: offen für alle Interessierten
Teilnehmerzahl: 10 bis 15 Personen
Anmeldung: bis 31. Juli 2019
danach auf Anfrage

Veranstaltungsort

AWO Akademie Potsdam
Breite Straße 7 A
14467 Potsdam

Anmeldung zum Seminar

 
Geschlecht*
Bitte addieren Sie 8 und 4.
 
Teilnahmebedingungen*
 

Zurück