Zweitagesseminar
Führungskräftetraining des AWO Bezirksverbandes Potsdam, Modul 5+, 11.06.2019
Modul 5+

Ein klares Bild von der eigenen Rolle bekommen.

Dieses Training vermittelt ein klares Bild von der eigenen Rolle als Führungspersönlichkeit. Sie werden lernen, Ihre Rolle selbstbewusst und reflektiert anzunehmen und Ihre Stärken und Schwächen einzuschätzen.

Dieses Führungskräftetraining ist in Module unterteilt. Die Module sind als zweitägige Seminare aufgebaut. Jedes Modul kann einzeln und unabhängig von der hier aufgeführten Reihenfolge gebucht werden. Der Kurs gilt als abgeschlossen, wenn jedes Modul belegt wurde.

 

Stufe 1

Modul Kompakt : 5+

  • Organisation als Kommunikation von Entscheidung / Entscheidung als spezifischer Akt
  • Entscheidung und Information: Entscheidung ist mehr als Information / Entscheidung und Kritik
  • Der strukturierte Tagesablauf als Beispiel für Organisation und Selbstorganisation / Persönliche Arbeitsmethode
  • Mitarbeiterjahresgespräche und Kritikgespräche als Beispiel für konstruktive Kommunikation
  • Ziele setzen und Kontrollen durchführen als Regelkreis / In Maßen und mit Augenmaß
  • Corporate Identity und Tradition / Aus der Tradition für die Zukunft lernen

 

 

Seminardaten

Termine:

Modul Kompakt 5+: 11. und 12. Juni 2019

jeweils von 9.00 bis 16.00 Uhr

Referenten:

Prof. Dr. Stefan Büttner-von Stülpnagel

Preis pro Modul:

250,00 €/pro Modul im Preis enthalten ist eine Pausenversorgung

Teilnehmerkreis:

Führungskräfte des AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V.

Teilnehmerzahl: 10 bis 16 Personen
Anmeldung: bis spätestens vier Wochen vor dem gewählten Termin (danach auf Anfrage)

Veranstaltungsort

AWO Akademie Potsdam
Breite Straße 7 A
14467 Potsdam

Anmeldung zum Seminar

 
Geschlecht*
Bitte addieren Sie 8 und 3.
 
Teilnahmebedingungen*
 

Zurück